Ateliers im Alten Schlachthof
Georg-Zimmerer-Straße 7
72488 Sigmaringen
Tel: 07571 - 3333
info@schlachthof-sigmaringen.de
bewerbung@schlachthof-sigmaringen.de

Die Räume im alten Schlachthof

Der Alte Schlachthof, ein Gebäudekomplex aus Haupt- und Nebengebäuden, wurde 1884/85 im Auftrag der Stadt Sigmaringen errichtet. Das im Stil des Industriebaus der Gründerjahre gehaltene Ensemble blieb trotz einiger Umbauten in seiner ursprünglichen Anlage bis heute erhalten.

Unter Denkmalschutz gestellt, wurde es ab 1983 von dem im selben Jahr gegründeten „Verein für die Jugend“ angemietet und mit dem Ziel eines Werkstättenhauses restauriert. Das Sanierungsprojekt, das vor allem arbeitslosen Jugendlichen Beschäftigung und Ausbildung geboten hatte, ging nach Abschluss der Arbeiten am Bau 1990 in die Trägerschaft des Vereins „Ateliers im Alten Schlachthof“ über. Dieser hat seitdem unter ehrenamtlicher Führung und mit öffentlichen Zuschüssen ein über die Kreisgrenzen hinaus bekanntes Kulturzentrum geschaffen.